Ab dem Schuljahr 2020/21 werden alle Neuen Mittelschulen in Österreich auf Mittelschulen umgestellt.

An der NMS Riedau haben wir im Schuljahr 2019/20 am Schulversuch zur Mittelschule bereits teilgenommen. Die grundlegenden Änderungen sind, dass in der Mittelschule die beiden Leistunsniveaus Standard-AHS und Standard die grundlegende und vertiefte Beurteilung ersetzen. 

Elterninfo_Mittelschule.pdf

 

Seit Beginn des Schuljahres stehen den SchülerInnen für den Freizeitbereich 4 Tischtennistische zur Verfügung. Neben Fußball und Tennis können sie während der Nachmittagsbetreuung und in den Pausen nun auch Tischtennis spielen. Aktuell nutzen 45 Kinder dieses erweiterte Bewegungsangebot.

Tag der VS 1Auch heuer folgten wiederum rund 50 Schülerinnen und Schüler der Volksschulen Dorf, Riedau und Zell an der Pram der Einladung zum "Tag der offenen Tür", um so einen Blick hinter die Kulissen der NMS Riedau zu werfen.
Nach der Begrüßung erhielten die Kinder der Volksschulen an 7 Stationen einen ersten Eindruck von den Unterrichtsfächern und Aktivitäten der NMS Riedau.

In der letzten Ferienwoche ist die Direktion am Dienstag, 3. September und am Donnerstag 5. September jeweils von 08:00 - 13:00 Uhr so wie am Freitag 6. September von 08:00 - 12:00 Uhr besetzt.

1. Schulwoche:
Montag: 07:40 Uhr Treffpunkt in der Garderobe, 08:00 Gottesdienst, anschließend Unterricht bis 10:30 Uhr, Wiederholungsprüfungen
Dienstag: 4 Unterrichtseinheiten bis 11:25 Uhr
Mittwoch: 5 Unterrichtseinheiten bis 12:35 Uhr
Donnerstag: 5 Unterrichtseinheiten bis 12:35 Uhr
Freitag: 5 Unterrichtseinheiten bis 12:35 Uhr

Beginn: Montag, 11. September:

Alle Schüler der NMS Riedau finden sich um 7.45 Uhr vor dem Schulhaus oder in den Garderoben ein.
8.00 Uhr: Eröffnungsgottesdienst in der Pfarrkirche.

Unterricht in der 1. Schulwoche:

Montag: bis 10:35 Uhr
Dienstag bis 11:30 Uhr
Mittwoch bis Freitag: bis 12.40 Uhr